Get Adobe Flash player

Projektergebnis

Im Rahmen dieses Vorhabens soll eine Prüfanlage für supraleitende Torque-Motoren mit den zugehörigen Stromrichtern aufgebaut werden. Diese Prüfanlage soll langfristig zu einem unabhängigen Prüfzentrum für Torque-Motoren ausgebaut werden. In Zusammenarbeit mit dem Projektpartner soll an der Hochschule Aschaffenburg ein Kompetenz- und Transferzentrum aufgebaut werden, um Verbundprojekte auf dem Gebiet der Leistungselektronik mit hocheffizienten Antriebsmotoren zusammen mit industriellen Partnern erfolgreich durchzuführen. Das Lehrangebot an der Hochschule Aschaffenburg soll mit Themen des Projektes erweitert werden.

Das dieser Internetpräsentation zugrundeliegende Vorhaben wird mit Mitteln des Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie unter dem Förderkennzeichen 0327866C gefördert.

Aktuelles

Cluster-Schulung

Echtzeitanlyse und Messtechnik in der elektrischen Antriebstechnik sowie in der Leistungselektronik

Am 14. März 2017 in Aschaffenburg >>mehr lesen

 

Löhn-Preis

Testmethode für effizientere Elektromotoren mit dem Löhn-Preis der Steinbeis-Stiftung ausgezeichnet >>mehr lesen

 

META

Hochschule zertifiziert Fachkräfte für Messtechnik.

Erfolgreiche Weiterbildung >>mehr lesen