Get Adobe Flash player

Anfahrtsbeschreibung

Mit der Bahn:

Anfahrt über den Aschaffenburger Hauptbahnhof. Von dort weiter mit der Regionalbahn (Richtung Miltenberg) oder einem Bus der Linien 5, 15, 40 oder 41 bis zur Haltestelle Hochschule.

Fahrpläne Bus- und Bahnlinien VAB

Mit dem Auto:

Aus Richtung Würzburg kommend:

A3 an der Ausfahrt Aschaffenburg Ost verlassen.
Richtung Aschaffenburg fahren (B26).
Nach ca. 1000m links abbiegen in die Weichertstraße (ganz links einordnen!)
Durch die Unterführung, der Straße nach rechts folgen.
An der Ampel nach links auf den Hohenzollernring abbiegen.
An der zweiten Ampel ganz links einordnen.
Geradeaus, danach nach rechts in die Kochstraße abbiegen (nach ca. 50 m).
Nach links in den Bessenbacher Weg und danach wieder nach rechts in die Flachstraße abbiegen..
Die Zufahrt zur Hochschule ist die erste Einfahrt auf der rechten Seite.


Aus Richtung Frankfurt kommend:

A3 an der Ausfahrt Aschaffenburg West verlassen.
Richtung Aschaffenburg fahren (B8).
Nach ca. 4000m nach rechts abbiegen (Richtung Würzburg, Darmstadt, Haibach).
Sie befinden sich jetzt auf der Ringstraße, der sie bis zur Abfahrt Richtung Haibach (B8 Richtung Würzburg) folgen.
Dort biegen Sie nach rechts ab auf die Würzburger Straße.
An der nächsten Ampel nach links in die Flachstraße abbiegen.
Die Zufahrt zur Hochschule ist die erste Einfahrt auf der linken Seite.

 

 

 

Aktuelles

Erfolgreich zum Dr.-Ing. promoviert

Thomas Kowalski hat am 15.03.2019 seine Promotionsprüfung an der Universität der Bundeswehr in München bestanden.>>mehr lesen

Flyer TH-AB

Zu den Flyern und Infos der Technischen Hochschule Aschaffenburg geht´s >>hier.

Cluster Seminar

Cluster-Seminar: Echtzeitanalyse und Leistungsmessung von elektrischen Maschinen und Stromrichtern

Am 12. März 2020. In dem Seminar werden Innovationen aus der Messtechnik dargestellt, um elektrische Maschinen sowie Stromrichter zu untersuchen und zu charakterisieren. Vorschläge zur Prüfstandskonzeption und die Auswahl geeigneter Messsensorik werden in Theorie und Praxis dargestellt.

>>mehr erfahren

>>Programm und Anmeldung