Get Adobe Flash player

Startseite

Labor für elektrische Maschinen, Leistungselektronik und Antriebe

Herzlich Willkommen im Labor für elektrische Maschinen, Leistungselektronik und Antriebe.

Das Labor für elektrische Maschinen, Leistungselektronik und Antriebe besteht an der Technischen Hochschule Aschaffenburg seit dem Jahr 2000. Von Beginn an findet in unseren Räumen die Ausbildung der  Studenten im Hauptstudium des Studiengangs Elektro- und Informationstechnik statt. Im weiteren Verlauf des Ausbaus der Hochschule kommen die Studiengänge Mechatronik,  Wirtschaftsingenieurwesen sowie erneuerbare Energien und Energiemanagement dazu. Seit der Umstellung auf Bachelor-  und Masterstudiengänge können die Studierenden auch den Master of Engineering in Elektro und Informationstechnik bei uns absolvieren.

 

Die Entwicklung und Prüfung von leistungselektronischen Komponenten für elektrische Antriebe sowie die energieeffiziente elektrische Energieversorgung ist einer von mehreren Forschungsschwerpunkten des Labors für elektrische Maschinen, Leistungselektronik und Antriebe an der Technischen Hochschule Aschaffenburg.

 

Die Laborräume verfügen über eine professionell ausgestattete Infrastruktur zur Untersuchung von leistungselektronischen Systemen und Antrieben bis zu einer Leistung von 250kW. Mit diversen Prüfständen für Energiespeicher, leistungselektronische Wandler und elektrische Antriebe ist es uns möglich, anwendungsorientierte Lehre sowie Forschung und Entwicklungsarbeiten für Industriepartner durchzuführen.

 

Der Umgang mit hohen Spannungen und leistungsfähigen Energiequellen setzt entsprechende Kenntnisse voraus, um Gefahr für Mensch und Umwelt zu vermeiden. Die entsprechenden Schulungen – sei es im elektrischen Grundlagenbereich oder auch in speziellen Anwendungsfällen, wie z.B. Wirkungsgrad von Motoren oder Energiespeichern, führen wir unter Berücksichtigung von differenzierten Anforderungen gerne für Sie aus.

 

Aufgrund der jahrelangen Arbeiten mit leistungsfähigen Komponenten besitzen unsere Mitarbeiter eine hohe Qualifikation. In einem speziell auf den Kundenwusch abgestimmten Kurs können wir notwendiges Wissen für elektrische Laien oder Fachkräfte vermitteln. Die jährlich erforderlichen Unterweisungen hinsichtlich der elektrischen Sicherheit im speziellen Arbeitsumfeld realisieren wir für Sie ebenfalls bei Bedarf – unkompliziert, professionell und flexibel.

 

Aktuelles

Jahresunterweisung für Elektrofachkräfte

Cluster-Schulung mit Laborpraxis: Jahresunterweisung für Leistungselektroniker und Antriebstechniker gemäß ArbSchG, BetrSichV, DGUV

Am 17.09.2019 findet eine Jahresunterweisung nach ArbSchG § 12 für Elektrofachkräfte im Bereich der Leistungselektronik und Antriebstechnik statt. Dabei werden neben aktuell relevanten sicherheitstechnischen und rechtlichen Anforderungen auch praktische Kenntnisse der normkonformen Messtechnik im Labor für elektrische Maschinen vermittelt.>>mehr erfahren

Programmflyer 

Erfolgreich zum Dr.-Ing. promoviert

Thomas Kowalski hat am 15.03.2019 seine Promotionsprüfung an der Universität der Bundeswehr in München bestanden.>>mehr lesen

Flyer TH-AB

Zu den Flyern und Infos der Technischen Hochschule Aschaffenburg geht´s >>hier.